Matchbericht FC Buttikon 1 vs FC Wollishofen 1

FC Buttikon - FC Wollishofen 1:7 (1:1)

Aufstellung Buttikon
System: 4/2/3/1
Tor: Kraft
Verteidigung: Dushi, Hermann, Tuqi, Ziltener
Defensives Mittelfeld: Höpli, Schärer
Offensives Mittelfeld: Neziri, Llapasthica, Hamed
Sturm: Remo Züger
Zusätzlich eingewechselt: Wyrsch, Mehmeti, Huber

Das Spiel: Buttikon wollte tief stehen und versuchen auf Konter zu spielen. Dies funktioniert zu Beginn ziemlich gut. Wollishofen tat sich schwer das Spiel zu machen und somit war es ein sehr ausgeglichenes Spiel in der ersten Halbzeit. Buttikon konnte sogar dank einem Elfmeter in Führung gehen. Leider glichen die Gäste kurz vor der Pause nach einem der viel zu vielen Standardmöglichkeiten aus. Nach dem Pausentee war Buttikon wie ausgewechselt. Sie standen nicht mehr so kompakt und leisteten sich viel zu viele Fouls. Daraus konnten die Gäste Kapital schlagen und in Führung gehen. Buttikon konnte sich anschliessend nicht mehr auffangen und das Spiel war nach 70 Minuten entschieden. Speziell hervorzuheben sind die vier Senioren-Spieler, welche dem dezimierten Kader der 1. Mannschaft aushalfen und sich über 90. Minuten abrackerten und sich keine Blösse gaben. 

Die Tore: Hamed wurde in die Tiefe geschickt und im Strafraum gefoult. Remo Züger verwandelte zum 1:0. Nach einem Eckstoss köpfte der Grösste auf dem Platz zum Ausgleich ein. Bei den Toren zwei, drei und vier stimmte bei Standartsituationen die Zuordnung im Strafraum nicht. Die Vorentscheidung kam nach einem Sololauf des Besten auf dem Platz Ljatifi. Die Tore sechs und sieben entstanden nach einem weiten Ball. Da Buttikon weit aufrückte hatten die Gäste leichtes Spiel zu kontern. 

Am nächsten Sonntag steht ein weiteres Derby an. Buttikon gastiert in Freienbach um 12:00 Uhr. Es gilt nun, sich auf die anstehende Aufgabe vorzubereiten und an die gute erste Halbzeit gegen den Leader anzuknüpfen.

Telegramm
Buttikon - Wollishofen 1:1 (1:7)
Rietly, Buttikon, 50 Zuschauer, Voldan Antonin
Tore: 33. Remo Züger (P.), 45. Kappeler, 50. Exposto, 62. Baldé, 68. Kappeler, 70. Ljatifi, 88. Baldé, 90. Exposto
Verwarnungen: 49. Höpli (Foul), 56. Wyrsch (Foul). 76. Hamed (Foul), 76. Dushi (Reklamation), 81. Hamed Gelb-Rot (Foul)
Einwechslungen Buttikon: 28. Wyrsch für Neziri, 78. Huber für Dushi, 85. Mehmeti für Remo Züger
Abwesend: Veliji, Patrick Züger, Mettler (gesperrt) Gjuraj (Aufgebot anderes Team) Lakna ( Familie), Schnyder, Pascal Züger, (verletzt)